Augen Make-Up: Das sind die Trends des Jahres 2018

Augen Make Up Trends 2018

Make up Produkte

Auch wenn der No-Make-Up Trend 2018 weiterhin aktuell bleiben wird, kommt in diesem Jahr wieder Farbe ins Spiel. Nicht nur die Wimpern rücken bei den Make-Up Trends des Jahres in den Fokus, denn auch rund um das Auge darf es endlich wieder knallig und bunt zugehen. Wer sich traut und gerne auffällt, wird in 2018 also mehr als nur zufrieden sein.

Wimpern werden jetzt betont

Bisher lag der Fokus rund um das Augen Make-Up vor allem auf den Augenbrauen. Sie wurden im vergangenen Jahr gebürstet, gegelt, gefärbt und verdichtet. Das jedoch ändert sich nun, denn statt der Augenbrauen haben in 2018 die Wimpern ihren großen Auftritt. Sie dürfen gerne großzügig getuscht werden. Tiefes Schwarz ist hier genauso angesagt wie Dunkelblau oder Braun. Und wer es noch etwas ausgefallener mag, der wählt in diesem Jahr bunten Mascara. Ein pinker oder gelber Rahmen für das Auge wird dann im wahrsten Sinne des Wortes zum Blickfang.
Lesen Sie auch: Wimpernverlängerung für einen schöne Augenaufschlag

Knallige Farben für mehr Ausdruck

Doch nicht nur die Wimpern dürfen 2018 gründlich betont werden. Auch bei der Wahl von Lidschattenfarben lohnt sich Mut zur Auffälligkeit. Grelle Nuancen wie Neongelb, Orange, Pink oder auch Hellblau kommen in diesem Jahr gut an. Sie dürfen nicht nur in feinen Linien rund um das Auge strahlen, sondern sogar großzügig auf dem oberen Lid verteilt werden. Was im ersten Moment ein wenig nach „Verkleidung“ klingt, dürfte spätestens im Sommer zum Hingucker bei Strandpartys werden.
Lesen Sie auch: Kajal richtig auftragen und Lidschatten richtig auftragen

Foto: © thodonal