Startseite Beauty / Mode Fitness Gesundheit Wohnen Kulinarisches Urlaub Technik Kultur Impressum
 

Thermen in Thüringen zur Erholung

Sie machen Urlaub in Thüringen? Das ist ja schon Erholung pur. Ein Spaziergang durch die
Blick in ein Thermalbad
Die Thermen in Thüriungen versprechen Entspannung für
Körper und Seele - © Christian Schwier
wunderschöne Landschaft, eine Wandertour durch die Berge - Was gibt es Schöneres?
Aber was machen Sie an einem verregneten Tag oder wenn Sie total erschöpft sind nach der Wanderung vom Vortag?
Da kann ein Tag im Thermalbad Wunder wirken. Das warme Wasser entspannt die Muskeln und Sie sind wieder fit für die nächste Tour durch das schöne Thüringen.
In den Thermen kann man aber nicht nur im warmen Wasser schwimmen. Oft gibt es noch viele weitere Wellnessangebote wie Massagen, Kosmetikbehandlungen oder Fitnesskurse. Auch für das leibliche Wohl ist meist gesorgt.

Adressen von Thermen in Thüringen:
 
ARDESIA Therme
Parkstraße 8
07356 Bad Lobenstein
Tel: 036 651/ 3939200

Friederiken Therme
Thermalsole-Schwefelbad
Böhmenstraße 5
99947 Bad Langensalza
Tel: 036 03/ 39 760
KRISTALL Kur- und Freizeitbad
Köstritzer Str. 16
07639 Bad Klosterlausnitz
Tel: 036 601/ 59 80
Kyffhäuser Therme
August-Bebel-Platz 9
06567 Bad Frankenhausen
Tel: 034 671/ 512-3
Toskana Therme
Wunderwaldstraße 2a
99518 Bad Sulza
Tel: 036 461/ 91085
Eichsfeld-Therme
In der Leineaue 1
37308 Heilbad Heiligenstadt
Tel: 036 06/ 66 390
Keltenbad Bad Salzungen
Am Flößrasen 1
36433 Bad Salzungen
Tel: 036 95/ 69 34-0
THÜRINGENTHERME
Lindenbühl 10
99974 Mühlhausen
Telefon: 036 01/ 4012-3
 
 
Mehr zum Thema Wellness:
  • Thermen in Deutschland
  • Thermen in Brandenburg
  • Thermen in Nordrhein-Westfalen
  • Thermen in Baden-Württemberg

  • Wellness Dienstleister in Deutschland
  • Spas


  • Lesen Sie auch:
    Ein Thermalbad ist kein normales Freizeitbad. Das mineralstoffhaltige Badewasser entspringt einer Thermalquelle und bringt es auf eine Mindesttemperatur von 20 °C. Daher stammt auch der Name: Das Wort "thermal" entstammt dem Griechischen und bedeutet so viel wie "warm". In dem Thermalwasser gelöst sind die wertvollen Mineralien, die es so besonders machen. Je nach Gestein, durch welches das Wasser vorher floss, ist es angereichert mit Magnesium, Calcium, Kochsalz oder auch Kalium. Außerdem sind auch schwefelhaltige Thermalbäder beliebt und auch radonhaltiges Thermalwasser hat eine ebenso heilende Wirkung.
    Mehr Infos über das Thermalbad

    Ayurveda ist mehr als nur ein neuer Wellnesstrend. Es ist eine umfangreiche eigene Medizin. Sie stammt aus Indien und ist dort noch heute stark verwurzelt. Schätzungen besagen, dass diese Lebenslehre mindestens 5000 Jahre alt ist. Sie wurde über Generationen mündlich überliefert. Auch in Nepal und Sri Lanka praktizieren speziell ausgebildete Ärzte das traditionelle medizinische Ayurveda.
    Mehr über Ayurveda