Seitlicher Unterarmstütz - Übung für die Bauchmuskeln

Beanspruchte Muskulatur: Seitliche Bauchmuskulatur

Schwierigkeit: mittel

Zum Vergrößern das entsprechende Bild anklicken


Korrekte Ausführung:
Bei dieser Bauchübung nehmen Sie eine seitliche Position auf der Trainingsmatte ein. Die Beine liegen flach auf der Matte. Mit dem linken Ellenbogen gehen Sie in den Unterarmstütz, der rechte Arm liegt in der Hüfte. Der Kopf ist gerade.

Heben Sie nun das Becken an, so dass es leicht in der Luft schwebt. Achten Sie auf eine gleichmäßige Körperspannung. Im Anschluss senken Sie das Becken und wiederholen den Übungsablauf nach Bedarf. Für den Einstieg empfehlen wir Ihnen 10 - 15 Wiederholungen.

Unser Trainingstipp:
Der seitliche Unterarmstütz ist die ideale Männer-Bauchübung für die ungeliebten "Schwimmringe" um die Hüften. Den idealen Trainingseffekt erzielen Sie, wenn Sie die Wiederholunganzahl kontinuierlich steigern.
Text: St. H. (Fitnesstrainer)

Übungen für Bauch, Beine, Po

Fitnessübungen

Fitness

Stand: 10.11.2018