Lomi Lomi Massage

Frau bei der Lomi Lomi Massage
Lomi Lomi Massage aus Hawaii - Mehr als nur Entspannung - Foto: © Kurhan

Erfahren Sie in diesem Artikel Wissenswertes über die Lomi Lomi Massage aus Hawaii.

Lomi Lomi Massage - von hawaiianischer Tradition zur Wellness-Behandlung

Die Lomi Lomi Massage, auch Lomi Lomi Nui genannt, ist eine traditionelle hawaiianische Massagetechnik mit dem ursprünglichen Hintergrund der therapeutischen Behandlung. Was bei uns im Westen als reine Wellness-Massage bekannt ist, galt früher bei schamanischen Heilern als Bestandteil der hawaiianischen Naturheilkunde. Mit Lomi Lomi sollte nicht nur der Körper, sondern auch Seele und Geist mit behandelt werden, was als bedeutendes Element bei der Behandlung von Krankheiten galt. Zudem war es eine Art Ritual bei Übergängen in einen neuen Lebensabschnitt.

Lomi Lomi - mehr als nur Entspannung

Der traditionelle Hintergrund einer Lomi Lomi Massage war, etwaige Blockaden aufgrund körperlicher und seelischer Erkrankungen ganzheitlich zu lösen und die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele wieder herzustellen. Zusätzlich soll es möglich sein, geht es nach der hawaiianischen Lebensphilosophie, sich von negativen Gedanken und Gewohnheiten verabschieden zu können.

Der Ablauf der Lomi Lomi Massage

Während einer Lomi Lomi Massage, die ungefähr zwei bis drei Stunden dauert, wird vorwiegend das Öl der Kukui-Nuss verwendet. Fließende, leicht schaukelnde Bewegungen, begleitet von harmonischen Klängen, dringen tief in die Muskelpartien und das Bindegewebe ein, um festsitzende Spannungen zu lösen. Dabei werden nicht nur die Hände benutzt, auch die kompletten Unterarme kommen zum Einsatz. Der Therapeut übt sanften wie auch intensiveren Druck auf die entsprechenden Körperpartien aus, damit die blockierte Energie wieder ungehindert fließen kann. Es wird ganz traditionell am Rücken begonnen, wo sich aus Sicht der Schamanen der Ort der Vergangenheit befindet. Anschließend werden die vorderen Körperpartien massiert, wobei der Bauch den Ort der Gefühle und Erinnerungen darstellt. Vor und nach jeder Sitzung wird ein Gebet gesprochen. Die Therapeuten bewegen sich rhythmisch zur Musik um den Massagetisch. Erfahrene Lomi Lomi Therapeuten kennen mehr als 100 verschiedene Massagegriffe, die tief in die Verspannungen des Körpers eingreifen. Eine weitere Variante ist die vierhändige Lomi Massage, die parallel von zwei Personen durchgeführt wird.

Für wen eignet sich diese Art der Massage?

Generell kann jeder, der unter Verspannungen, Erschöpfung, Rückenschmerzen, Stress oder Schlafstörungen leidet, eine Lomi Lomi Massage in Anspruch nehmen. Hierfür sollte man sich allerdings ausreichend Zeit nehmen und sich darauf einlassen. Menschen mit ernsthaften Erkrankungen, physisch sowie psychisch, sollten jedoch den Besuch bei einem Facharzt vorziehen und diese "Behandlung" als begleitende Entspannungstherapie nutzen.

Anbieter von Lomi Lomi Massagen

Mittlerweile ist die Lomi Massage bei uns weit verbreitet. Viele Hotels, Spa- und Wellnesseinrichtungen bieten sie an. Hierbei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass sie von einem erfahrenen und qualifizierten Lomi Therapeuten durchgeführt wird, da es auch zahlreiche Angebote gibt, die mit der alten traditionellen Lomi Lomi Massage nicht mehr viel gemeinsam haben.

Kosten für eine Lomi Lomi Massage

Die Kosten für eine Lomi Massage schwanken von Anbietr zu Abieter und von Angebot zu Angebot. Grob kann man sich aber auch Preise zwischen 50€ und 250€ einrichten.
Tipp: Wer keine Zeit oder Lust hat in ein Massagestudio zu fahren, kann sich auch zu Hause massieren lassen. Einige Anbieter bieten auch mobile Massagen an.
Text: C. G. / K. F. / Stand: 20.10.2018 / Alle Angaben ohne Gewähr!

Weitere Massagen

Tipps zum Entspannen